clearpixel

Ihr Weg hierher: / Aktuell / Termine ... 2019

Traduire français

 

Translate English

 

 

17. August 2019


Konzert zum 150. Geburtstag Siegfried Wagners in Bayreuth

Zum 150. Geburtstag von Siegfried Wagner gastieren die Berliner Symphoniker am Samstag, den 17. August 2019 mit einem Konzert im Rahmen der Bayreuther Festspiele 2019 in Bayreuth. Auf dem Programm stehen das Vorspiel zu Sonnenflammen op. 8, das Konzert für Violine und die Symphonie in C; Solist ist Peter Zazofsky (Violine), Dirigent David Robert Coleman.
 
Ort der Veranstaltung ist das

Das Konzert beginnt um 19:00 Uhr; es ist eine Wiederholung des 6. Abonnementkonzerts der Berliner Symphoniker vom 2. Juni 2019 in der Philharmonie Berlin.

 

 
13., 15., 19. + 21.
August 2019


»Siegfried« im Reichshof

Am Dienstag, den 13. August 2019, findet in der Kulturbühne »Reichshof« die Uraufführung von »Siegfried« statt, einem Auftragswerk der Bayreuther Festspiele anlässlich des 150. Geburtstags Siegfried Wagners von Feridun Zaimoglu und Günter Senkel statt; weitere Vorstellungen sind für den 15., 19. und 21. August 2019 vorgesehen.
 
Ort der Veranstaltung ist die

 



Weitere Informationen werden sobald wie möglich mitgeteilt; wenn Sie über diese und weitere Ereignisse und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr rechtzeitig informiert werden möchten, melden Sie sich am besten einfach für unseren Newsletter an!

 

 
9. + 10. August 2019


Siegfried Wagners Erfolgsoper An Allem ist Hütchen Schuld! in Bayreuth

Am Freitag, den 9. August 2019, und Samstag, den 10. August 2019, bringen Solisten des pianopianissimo-musiktheaters mit den Nürnberger Symphonikern unter der Leitung von Frank Strobel im Markgräflichen Opernhaus Siegfried Wagners op. 11, An Allem ist Hütchen Schuld!, zur Aufführung. Beide Vorstellungen beginnen jeweils um 18:30 Uhr (Einlass ab 18:00 Uhr) und enden gegen 21:45 Uhr.
 
Es handelt sich um die Wiederaufnahme der Produktion von Siegfried Wagners Erfolgsoper in der Inszenierung von Peter P. Pachl aus dem Jahr 2015 in Bochum.
 
Ort der Veranstaltung ist das

 



Weitere Informationen werden sobald wie möglich mitgeteilt; wenn Sie über diese und weitere Ereignisse und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr rechtzeitig informiert werden möchten, melden Sie sich am besten einfach für unseren Newsletter an!

 

 
30. Juli
2019


Podiumsdiskussion »Siegfried Wagner – Werk und Wirkung« in Wahnfried

Am Dienstag, den 30. Juli 2019, findet als Kooperation der Bayreuther Festspiele mit dem Richard Wagner Museum in Haus »Wahnfried« eine Podiumsdiskussion über »Siegfried Wagner – Werk und Wirkung« statt.
 
Ort der Veranstaltung ist das

 



Weitere Informationen werden sobald wie möglich mitgeteilt; wenn Sie über diese und weitere Ereignisse und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr rechtzeitig informiert werden möchten, melden Sie sich am besten einfach für unseren Newsletter an!

 

 
24. Juli – 30. August 2019


Ausstellung zum 150. Geburtstag Siegfried Wagners in Bayreuth

Anlässlich des 150. Geburtstags von Siegfried Wagner finden in diesem Jahr mehrere Veranstaltungen der Internationalen Siegfried Wagner Gesellschaft e.V. während der Festspielzeit in Bayreuth zu Ehren des Jubilars unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe statt.
 
 

Achim Bahr: »SW«. Autostereoskopisches Parallax-Panoramagramm 2018, 80 x 120 cm

Achim Bahr: »SW«. Autostereoskopisches Parallax-Panoramagramm 2018, 80 x 120 cm

 
 

 

Am Mittwoch, den 24. Juli 2019, 14:00 Uhr, wird zunächst unsere 13. Bayreuther Ausstellung über Leben und Werk Siegfried Wagners eröffnet.
 
Ort der Ausstellung ist diesmal das 

Die Ausstellungsräume sind täglich bis zum Ende der Festspielzeit am 30. August 2019 – voraussichtlich – von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.
 
Am Abend desselben Tages erklingt im Rahmen eines Gedenkkonzerts im Festspielhaus zum 100. Geburtstag von Wolfgang Wagner u. a. Musik aus op. 4, Bruder Lustig – der einzigen Oper Siegfried Wagners, die sein Sohn Wolfgang – unter dem Titel Andreasnacht 1944 an der Staatsoper Berlin – inszeniert hat.
 



Wenn Sie über diese und weitere Ereignisse und Veranstaltungen im Jubiläumsjahr rechtzeitig informiert werden möchten, melden Sie sich am besten einfach für unseren Newsletter an!

 

 
16. + 17. Juni 2019


Ouvertüre zu Sonnenflammen in Braunschweig

In Siegfried Wagners Jubiläumsjahr steht die Ouvertüre zu op. 8, Sonnenflammen, am Sonntag, den 16. Juni 2019 um 11:00 Uhr und am Montag, den 17. Juni 2019 um 20:00 Uhr auf dem Programm des 10. Sinfoniekonzerts des Staatsorchesters Baunschweig unter der musikalischen Leitung von GMD Srba Dinić.
 
Ort des Konzertes ist

 

 
5. Juni 2019


Konzert am Vorabend zu Siegfried Wagners 150. Geburtstag in Bayreuth

Am Mittwoch, den 5. Juni 2019, dem Vorabend von Siegfried Wagners 150. Geburtstag, geben die Bad Reichenhaller Philharmoniker unter Christian Simonis ein Siegfried Wagner-Konzert im Markgräflichen Opernhaus. Auf dem Programm stehen außer Richard Wagners »Siegfried-Idyll« die Ouvertüren zu Der Schmied von Marienburg, Bruder Lustig und Die heilge Linde sowie das Scherzo Und wenn die Welt voll Teufel wär', moderiert wird es von Claus J. Frankl.
 
Ort dieser Veranstaltung ist das

Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr, Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei Musica Bayreuth.

 

 
3. + 6. Juni 2019


Ouvertüre zu Der Friedensengel in Regensburg

Auf dem Programm des 6. Sinfoniekonzerts des Philharmonischen Orchesters Regensburg am Montag, den 3. Juni 2019, und am Donnerstag, den 6. Juni 2019 steht neben Kompositionen von Clara und Robert Schumann sowie von Johannes Brahms die Ouvertüre zu op. 10, Der Friedensengel von Siegfried Wagner.
 
In der Konzertankündigung heißt es:

    2019 jährt sich Siegfried Wagners Geburtstag zum 150. Mal. Der einzige Sohn Richard und Cosima Wagners leitete ab 1906 die Bayreuther Festspiele und schrieb achtzehn Opern, also mehr als sein berühmter Vater. Die Ouvertüre zu Der Friedensengel (1926) erklingt zur Erinnerung an einen Komponisten, über den Arnold Schönberg einmal sagte, er sei »ein tieferer und originellerer Künstler als viele, die heute sehr berühmt sind«.
     

Das Konzert findet statt im

Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr, Einführungen 30 Minuten vorher.

 

 
2. Juni 2019


Konzert zum 150. Geburtstag Siegfried Wagners in Berlin

Zum 150. Geburtstag von Siegfried Wagner steht das 6. Abonnementkonzert der Berliner Symphoniker am Sonntag, den 2. Juni 2019 ganz im Zeichen des Jubilars: Auf dem Programm stehen das Vorspiel zu Sonnenflammen op. 8, das Konzert für Violine und die Symphonie in C; Solist ist Peter Zazofsky (Violine), Dirigent David Robert Coleman.
 
Ort der Veranstaltung ist der Große Saal der

    Philharmonie Berlin
    Herbert-von-Karajan-Straße 1
    10785 Berlin
     
    Telefon: +49 . (0) 30 . 254 88 - 0

Das Konzert beginnt um 16:00 Uhr und wird am 17. August 2019 im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth wiederholt.
 
In der Konzertankündigung heißt es:

    Die Konzertsaison findet mit dem sechsten Abonnementkonzert einen grandiosen Abschluss: Richard Wagners Sohn Siegfried war ein genialer Tonsetzer, der unter anderem 18 Opern komponierte. Wer das melodienselige Violinkonzert und die machtvolle Sinfonie C-Dur erstmals erlebt, wird sich verwundert fragen, warum solch mitreißende Musik nicht öfter in unseren Konzertsälen zu hören ist.
     

Opera Viva / art + tour bietet Reise-Arrangements eigens zu diesem Konzert mit weiterem Programm an.

Copyright   © 2001 –    Internationale Siegfried Wagner Gesellschaft e.V., Bayreuth     [ eMail ]